Coronamaßnahmen im FORUM

Zurück
Sie müssen eine gültige Email-Adresse eingeben, um sich zu registrieren!

Lecture: Frei hoch drei – Drei Aspekte der Freiheit im Personzentrierten Arbeiten

20. Februar 2023, 18.30 ‒ 20.30 Uhr

Freiheit ist ein großes Wort – sie wird als „von“ und „zu“ gesehen, wurde mit viel Gebrüll gefordert und vielfach für Eigenes verwendet, ersehnt oder eingesetzt.

Jedes Mehr an Freiheit geht einher mit einem Mehr an Selbstverantwortung.

In diesem Sinne soll an diesem Abend ein Streifzug durch Personzentriertes Arbeiten unter den Aspekten eines frauen*spezifischen Settings, den Methoden von Expressive-Arts und anhand von Gruppen-Erfahrungen stattfinden. Mit diesen Anregungen wird zu einem gemeinsamen Nachdenken und Dialog eingeladen, welche Freiheiten sich mit und durch Personzentriertes Arbeiten ergeben können und dazu anregen, eigene Freiheiten (wieder) zu entdecken.

Ort: FORUM, 1150 Wien, Schanzstraße 14/Top 3.3. Eingang: Koberweingasse 1

Kosten: für Forum-Mitglieder kostenlos, für Nicht-Mitglieder € 25,-

Anrechenbarkeit: Anrechenbarkeit: 2 Stunden Fortbildung gemäß der Fortbildungsrichtlinie des zuständigen Bundesministeriums

Für diese Veranstaltung anmelden

Sie können sich für diese Veranstaltung anmelden und erhalten per E-Mail eine Kopie ihrer Anmeldung.
Falls Sie keine Kopie erhalten setzen Sie sich bitte mit dem Seminarleiter in Verbindung.

Anmeldungen sind erst nach Bestätigung durch den Seminarleiter verbindlich.

Veranstalter:

Zeichenerklärung:

Anrechenbar für

Theorie
Selbst-
erfahrung
Super-
vision
Pflicht
Wahl-
pflicht
Fort-
bildung
Propä-
deutikum