Mag.a Heidemarie Müllner-Sari

Setting

Zielgruppe

Mag.a Heidemarie Müllner-Sari

Lehrtherapeutin, Ausbilderin

Praxis

1140 Wien, Einwanggasse 11/26
Tel: 0699/102 65 512

Tätigkeitsbereich

Freie Praxis: Einzel- und Paarsetting; Jugendliche, Erwachsene. Institution (Grüner Kreis): Jugendliche und Erwachsene Abhängige, PT im Zwangskontext, Angehörige.

Schwerpunkte

Ängste, Zwänge, Suchtkrankheiten, Psychosomatik, Frauenspezifische Fragen,Supervision.

aktuelle Veranstaltungen

Theorieseminar 4a: Störungslehre
Mittwoch 8.9.2021, 19.30-20.30 Uhr, Freitag, 8.10., 16:00-20:00 Uhr,
Samstag, 9.10.2021, 10:00-18.00 Uhr
FORUM, 1150 Wien, Schanzstraße 14/3.3, Eingang: Koberweingasse 1

In dieser Theoriepflichtveranstaltung wird die Störungslehre der Personzentrierten Theorie eingeführt und erläutert. Wir beschäftigen uns mit Begriffen wie Störung, Krankheit und Gesundheit im Allgemeinen und im Besonderen. Zum einen widmen wir uns den Bedingungen für eine gesunde Entwicklung der...

Theorieseminar 1b: Schriften von Rogers zu Beziehung und Prozess
Vorbesprechung: Donnerstag, 14.10.2021, 19.00-20.00 Uhr;
Seminarblock: Freitag 10.12., 16.30-20.00 Uhr, 11.12.2021, 10.00-18.00 Uhr
FORUM, 1150 Wien, Schanzstraße 14/3.3, Eingang Koberweingasse 1

Die Schriften Carl R. Rogers’ zu Beziehung und Prozess

Wir befassen uns mit dem Beziehungs- und Prozessverständnis von Carl R. Rogers und zeichnen dabei seine eigene Entwicklung von den frühen Schriften bis zu seinem Spätwerk nach. Über grundlegende Texte zu den therapeutischen Einstellungen,...

Zwangsstörungen personzentriert verstehen
22. Jänner 2022, 10.00-19.00 Uhr
FORUM, 1150 Wien, Schanzstraße 14, Top 3.3, Eingang: Koberweingasse 1

In diesem Seminar wollen wir uns vorhandenen –theoretischen – personzentrierten Konzepten der Begegnung und Behandlung von Personen mit Zwangsstörungen widmen, diese erörtern und diskutieren. Dabei soll eine Verknüpfung mit der praktisch-therapeutischen Arbeit bzw. dem eigenen Kontakt mit...

Wir sind viele(s). Supervisionsseminar mit Berücksichtigung von Selbstanteilen
Freitag, 18.2.2022, 16.00-20.00 Uhr
Samstag, 19.2.2022, 10.00-19.00 Uhr
Forum, 1150 Wien, Schanzstraße 14/Top 3.3, Eingang: Koberweingasse 1

Als Personzentrierte Psychotherapeut*innen sind wir gefordert, mit unseren Klient*innen eine Beziehung einzugehen, die von den personzentrierten Grundhaltungen getragen wird. Dabei kommen wir mit unterschiedlichen Selbstanteilen von Klient*innen und mit unseren eigenen Persönlichkeitsanteilen in...