Zurück
Sie müssen eine gültige Email-Adresse eingeben, um sich zu registrieren!

Theorieseminar 5

Einführungsabend: Dienstag, 18.06.2019, 19.00 - 20.30 Uhr;
Block: Freitag, 27.09.2019, 16.00 - 21.00 Uhr,
Samstag, 28.09.2019, 10.00 - 18.30 Uhr

Weiterentwicklungen in der Personzentrierten Psychotherapie

Das Seminar hat zum Ziel, die Vielfalt innerhalb der Personzentrierten Psychotherapie(n) mit
Blick auf deren konzeptuelle (Weiter-)Entwicklungen zu beleuchten. Es soll ein Überblick über
die verschiedenen Strömungen und Varianten gewonnen werden, der die Abwandlungen und
Diversifikationen der Therapieansätze im Rahmen des Personzentrierten Ansatzes reflektieren
hilft. Dazu zählen u.a. die existenzielle Akzentuierung, die störungsspezifische Ausrichtung,
die experienzielle Orientierung (Focusing und Emotionsfokussierte Therapie) sowie integrative
Perspektiven.

Ort: Praxis Dr. Metz & Dr. Hadatsch, Griesingergasse 26/12, 1140 Wien

Kosten: € 225,-

Zahlungsschluss: 31. August 2019

Anmeldeschluss: 31. Mai 2019

Teilnahmevoraussetzungen: Status „Psychotherapeut/in in Ausbildung unter Supervision“

Anrechenbarkeit: Fachspezifikum: 20 Stunden Theorie-Pflicht

Für diese Veranstaltung anmelden

Sie können sich für diese Veranstaltung voranmelden.

Veranstalter:

Zeichenerklärung:

Anrechenbar für

Theorie
Selbst-
erfahrung
Super-
vision
Pflicht
Wahl-
pflicht
Fort-
bildung
Propä-
deutikum